/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Bücher

Typisch Mensch

Einführung in die Typentheorie
Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt Richard Bents, Reiner Blank ,
Buchcover
Diese Seite wurde seit 15 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Um andere richtig einschätzen zu können oder um bei sich selbst etwas verändern zu können, muß man sich selbst kennen. Dieses Buch dient zunächst der Selbsteinschätzung. Es hilft, sich bewußt zu machen, wie man seine Umwelt wahrnimmt und wie man seine Entscheidungen trifft. Auf unterhaltsame Weise wird der Leser von den Autoren Schritt für Schritt mit den 16 unterschiedlichen Typen Menschen der systematischen Typenpsychologie bekannt gemacht und erfährt so Wissenswertes über die Dynamik einer Person.
Von Klappentext im Buch Typisch Mensch (1999)

iconDieses Buch erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
Extroversion (E), Feeler (F), Introversion (I), Intuition (N), Judger (J), MBTI (Myers-Briggs Type Indicator)Myers-Briggs Type Indicator, Perceiver (P), Sensor (S), Thinker (T)

iconDieses Buch erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconBibliographisches Hier finden Sie Angaben um das gewählte Werk zu kaufen oder in einer Bibliothek auszuleihen.

Titel FormatBez.Aufl.JahrISBN      
Typisch MenschD--119993801707709SwissbibWorldcatBestellen bei Amazon.deBestellen bei ebook.de

iconBeat und Dieses Buch

Beat hat Dieses Buch während seiner Assistenzzeit an der ETH Zürich ins Biblionetz aufgenommen. Er hat Dieses Buch während seiner Assistenzzeit an der ETH Zürich zum letzten Mal bearbeitet. Beat besitzt weder ein physisches noch ein digitales Exemplar. Aufgrund der wenigen Einträge im Biblionetz scheint er es nicht wirklich gelesen zu haben. Es gibt bisher auch nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Dieses Buch 2
Verweise von diesem Buch 9
Webzugriffe auf Dieses Buch 
2002200320042005200620072008200920102011201220132014201520162017