/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Bücher

Personal Knowledge

Towards a Post-Critical Philosophy
Buchcover
Diese Seite wurde seit 3 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconZusammenfassungen

Asserts that scientific knowledge is a synthesis of personal experience, moral judgement, and empirical findings.
Von Klappentext im Buch Personal Knowledge (1958)
Martin Jürg EpplerAn important work on the process of knowing that introduces such important notions as the tacit dimension of knowledge (such as certain skills) or the focal nature of awareness.
Von Martin Jürg Eppler im Text Conceptual Management Tools (2000)

iconDieses Buch erwähnt...


Begriffe
KB IB clear
Wissen, Wissenschaftscience

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconCo-zitierte Bücher

Buchcover

Ökologie des Geistes

Anthropologische, psychologische, biologische und epistemologische Perspektiven

Steps to an Ecology of Mind

Collected Essays in Anthropology, Psychiatry, Evolution and Epistemology

(Gregory Bateson) (1972)    
Buchcover

Kognitionswissenschaft, Kognitionstechnik

Eine Skizze aktueller Perspektiven

Cognitive Science

A Cartography of Current Ideas

(Francisco J. Varela) (1988)  
Buchcover

Mind over Machine

The Power of Human Intuition and Expertise in the Era of the Computer

(Hubert L. Dreyfus, S. Dreyfus) (1986)    
Buchcover

Wenn Ihr Unternehmen wüsste, was es alles weiss

Das Praxisbuch zum Wissensmanagement

Working Knowledge

How Organizations Manage What They Know

(Thomas H. Davenport, Laurence Prusak) (1998)
Buchcover

Die Organisation des Wissens

Wie japanische Unternehmen eine brachliegende Ressource nutzbar machen

(Ikujiro Nonaka, Hirotaka Takeuchi) (1995)  
Buchcover

Könnerschaft und implizites Wissen

Zur lehr-lerntheoretischen Bedeutung der Erkenntnis- und Wissenstheorie Michael Polanyis

(Georg Hans Neuweg) (1999)  
Buchcover

Vernetztes Denken

Ganzheitliches Führen in der Praxis

(Gilbert Probst, Peter Gomez) (1991)
Buchcover

The End of Education

Redefining the Value of School

(Neil Postman) (1993) Bei amazon.de als englische Paperback-Ausgabe anschauen

Being and Time

(Martin Heidegger) (1962)

Objektive Erkenntnis

(Karl R. Popper) (1973)

Sprechakte

Ein sprachphilosphischer Essay

Speech Acts

(John R. Searle) (1969)

Intentionality

An essay in the Philosophy of Mind

(John R. Searle) (1983)
Buchcover

Der Hintergrund des Wissens

Vorarbeiten zu einer Kritik der programmierbaren Vernunft

(Peter Baumgartner) (1993)   
Buchcover

The Fifth Discipline

The Art & Practice of the Learning Organization

The Fifth Discipline

The Art & Practice of the Learning Organization

(Peter M. Senge) (1990)    
Buchcover

Die Organisation aus der Wissensperspektive

Möglichkeiten und Grenzen der Intervention

(Kai Romhardt) (1998)   

The Reflective Practitioner

How Professionals Think in Action

(Donald A. Schön) (1983)

Knowing and Being

(Michael Polanyi) (1969)

Educating the Reflective Practitioner

Toward a New Design for Teaching and Learning

(Donald A. Schön) (1986)

iconStandorte Eine Liste von Orten, wo das Objekt physisch vorhanden ist.

IFE (Cc 1083 )

iconBibliographisches Hier finden Sie Angaben um das gewählte Werk zu kaufen oder in einer Bibliothek auszuleihen.

Titel FormatBez.Aufl.JahrISBN      
Personal KnowledgeEPaperback-10226672883SwissbibWorldcatBestellen bei Amazon.deBuy it now!Bestellen bei ebook.de

iconBeat und Dieses Buch

Beat hat Dieses Buch während seiner Assistenzzeit an der ETH Zürich ins Biblionetz aufgenommen. Die bisher letzte Bearbeitung erfolgte während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule. Beat besitzt weder ein physisches noch ein digitales Exemplar. Aufgrund der wenigen Einträge im Biblionetz scheint er es nicht wirklich gelesen zu haben.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Dieses Buch 1443323352862243652232242
Verweise von diesem Buch 2
Webzugriffe auf Dieses Buch 
2002200320042005200620072008200920102011201220132014201520162017