/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Bücher

Don't Make Me Think

A Common Sense Approach to Web Usability
Steve Krug ,    
Cover
Diese Seite wurde seit 5 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconEmpfehlungen

Funny and insightful, Steve Krug takes you through basic principles for designing usable sites and running your own usability testing. Better buy two; you'll want one to lend out.
Von Christina Wodtke im Buch Information Architecture (2002)

iconZusammenfassungen

Eine Präsenz im Internet ist für jede Firma nicht nur eine Selbstverständlichkeit, sondern auch immer eine wichtige Investition. Doch sobald es um die konkrete Gestaltung geht, prallen die Meinungen aller Beteiligten - vom Designer bis zur Chefetage - aufeinander. Genau hier setzt Steve Krug mit seinem Buch an: Er erklärt, wie wir tatsächlich mit Internetseiten umgehen und kommt dabei zu teilweise recht verblüffenden Ergebnissen. Auf Grundlage seiner Beobachtungen stellt Steve Krug wichtige Prinzipien heraus, die bei der Konzeption von Webseiten von großer Bedeutung sind und somit einen wichtigen Leitfaden für Webentwickler bieten. Anhand zahlreicher Beispiele untersucht er Seitenaufbau und Funktionalität einzelner Designelemente und vermittelt dem Leser auf amüsante Weise, welche Fragen er stellen muss, um eine Webseite auf ihre Benutzerfreundlichkeit hin zu überprüfen. Ein Fragenkatalog für ein abschließendes Usability Testing rundet dieses exzellent geschriebene Buch ab.
Von Klappentext im Buch Don't Make Me Think (2000)

iconBemerkungen zu diesem Buch

Ich habe hart daran gearbeitet, dieses Buch kurz zu halten - hoffentlich so kurz, dass Sie es auf einem langen Flug lesen können.
Von Steve Krug im Buch Don't Make Me Think (2000)

iconKapitel Unter den anklickbaren Kapiteln finden Sie Informationen über einzelne Teile des gewählten Werks.

  • 1. Don't make me think! - Krugs erstes Gesetz zur usability
  • 2. Wie wir das Netz wirklich nutzen - Überfliegen, die erstbeste Wahl treffen und durchwursteln
  • 3. Plakatdesign für die A1 - Seitendesign zum Überfliegen, nicht zum Lesen
  • 4. Tier, Pflanze oder Mineral? - Warum user eine gedankenlose Auswahl schätzen
  • 5. Lassen sie nutzlose Wörter weg - Die Kunst des Nicht-Schreibens für das Web
  • 6. Strassenschilder und Brotkrümel - Das Design der Navigation

iconDieses Buch erwähnt...


Personen
KB IB clear
Gary Klein, Peter Morville, Jakob Nielsen, Donald A. Norman, Louis Rosenfeld, Marie Tahir

Fragen
KB IB clear
Was ist gutes Web-Design?What is good web design?

Aussagen
KB IB clear
Schreiben Sie prägnant auf dem Web!
Webseiten werden oft gescannt (überflogen) statt gelesen.
Webtexte sollten 50% kürzer sein als Papiertexte.

Begriffe
KB IB clear
Designdesign, Internetinternet, Navigation in Hypertext, UsabilityUsability, Web-Auftritt, Webdesignweb design, WWW (World Wide Web)World Wide Web
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
1988    The Design of Everyday Things (Donald A. Norman) 1, 1, 2, 3, 6, 4, 3, 4, 3, 4, 3, 126220124975
1998  Information Architecture for the World Wide Web (Louis Rosenfeld, Peter Morville) 6, 1, 1, 3, 3, 2, 4, 3, 2, 1, 4, 612376938
1998Sources of Power (Gary Klein) 1, 2, 1, 1, 2, 1, 1, 1, 1, 1, 2, 2412258
2001  Homepage Usability (Jakob Nielsen, Marie Tahir) 2, 1, 3, 1, 1, 3, 2, 3, 1, 1, 2, 23721937

iconDieses Buch erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

icon
Nicht erwähnte Begriffe
E-Mail

iconTagcloud

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

icon2 Einträge in Beats Blog

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconVolltext dieses Dokuments

LokalDon't Make Me Think: Gesamtes Buch als Volltext (lokal: PDF, 3426 kByte)

iconStandorte Eine Liste von Orten, wo das Objekt physisch vorhanden ist.

Marc, Beat ( 28.08.2006)

iconBibliographisches Hier finden Sie Angaben um das gewählte Werk zu kaufen oder in einer Bibliothek auszuleihen.

Titel FormatBez.Aufl.JahrISBN      
Don't Make Me ThinkE--120000789723107SwissbibWorldcatBestellen bei Amazon.deBuy it now!Bestellen bei ebook.de
Don't Make Me ThinkD--220063826615956SwissbibWorldcatBestellen bei Amazon.deBestellen bei ebook.de
Don't Make Me ThinkD--120023826608909SwissbibWorldcatBestellen bei Amazon.deBestellen bei ebook.de

iconBeat und Dieses Buch

Beat hat Dieses Buch während seiner Assistenzzeit an der ETH Zürich ins Biblionetz aufgenommen. Die bisher letzte Bearbeitung erfolgte während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule. Beat besitzt ein physisches und ein digitales Exemplar. (das er aber aus Urheberrechtsgründen nicht einfach weitergeben darf). Es gibt bisher nur wenige Objekte im Biblionetz, die dieses Werk zitieren. Beat hat Dieses Buch auch schon in Blogpostings erwähnt.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Dieses Buch 11822
Verweise von diesem Buch 11241
Webzugriffe auf Dieses Buch 
20012002200320042005200620072008200920102011201220132014201520162017