/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Bücher

Didaktik der Informatik

Grundlagen, Konzepte und Beispiele
Umschlag

iconZusammenfassungen

Werner HartmannSpezifisch auf das Schulfach Informatik an Gymnasien ausgerichtetes Lehrbuch, das aber durchaus auch für andere Stufen von Interesse sein kann.
Von Werner Hartmann, erfasst im Biblionetz am 13.07.2003
Der Autor entwickelt einen zeitgemäßen, informationszentrierten Ansatz für den Informatikunterricht und legt ein schlüssiges Gesamtkonzept vor. In einem ersten, nicht fachspezifischen Teil werden zunächst die lernpsychologischen Grundlagen vorgestellt. Es folgen eine übersichtliche Zusammenstellung allgemeindidaktischer Prinzipien sowie Ansätze und konkrete praxisbezogene Hinweise zur Unterrichtsplanung und -durchführung. - Im zweiten Teil leitet ein historischer Exkurs über zu einem Plädoyer für ein Pflichtfach 'Informatik' vor dem Hintergrund unserer Informationsgesellschaft. Daraus ergibt sich ein Unterrichtsansatz, der über die reine Programmierung hinaus die Grundbestandteile der Informationsverarbeitung in den Mittelpunkt stellt: Beschreibungstechniken für Systeme, Daten und Prozesse. - In einem dritten Teil wird anhand konkreter, ausgearbeiteter Unterrichtsbeispiele die Vermittlung der vorgeschlagenen Lerninhalte demonstriert.
Von Klappentext im Buch Didaktik der Informatik (2000)

iconKapitel Unter den anklickbaren Kapiteln finden Sie Informationen über einzelne Teile des gewählten Werks.

iconDieses Buch erwähnt...


Personen
KB IB clear
Albert Bandura, Rüdeger Baumann, B. S. Bloom, Jerome S. Bruner, Fernando Flores, Hermann Forneck, Klaus Füller, Annemarie Hauf-Tulodziecki, Paul Heimann, Jürg Nievergelt, Gunther Otto, Jean Piaget, Wolfgang Schulz, Andreas Schwill, Andrew S. Tanenbaum, Terry Winograd

Fragen
KB IB clear
Gehört Programmieren zur Allgemeinbildung?Should programming be part of general education?
Warum Informatik-Unterricht?Why computer science education?
Was bringt Computereinsatz in der Schule?
Wie funktioniert Lernen?How does learning work?

Aussagen
KB IB clear
Computer = Denkobjekt (Denkobjektargument)
Computer=Werkzeug
Es braucht ein Schulfach Informatik
Wahrnehmung ist selektiv.

Begriffe
KB IB clear
Algorithmenorientierter Ansatz, Algorithmusalgorithm, Allgemeinbildunggeneral education, Anwendungsorientierter Ansatz, Aufmerksamkeitattention, Behaviorismusbehaviorism, Benutzerorientierter Ansatz, Berliner Didaktik / Lerntheoretischer Ansatz, Blindheitblindness, Computercomputer, Criterion of SenseCriterion of Sense, Criterion of TimeCriterion of Time, Curriculum / Lehrplancurriculum, Denkenthinking, Didaktikdidactics, Episoden-Gedächtnis, ER-ModellER model, Fundamentale Ideen, Gedächtnismemory, Göttinger Didaktik / Bildungstheoretischer Ansatz, Gruppenarbeitgroup work, Hardwarehardware, Hardwareorientierter Ansatz, Horizontal CriterionHorizontal Criterion, HTMLHTML, Hypertexthypertext, Informatikcomputer science, Informatik im Unterricht (Informatikanwendung), Informatik-Didaktikdidactics of computer science, Informatik-Unterricht (Fachinformatik)Computer Science Education, Informationinformation, Informationsflutinformation overflow, Informationsflut im WWW, Informationsgesellschaftinformation society, informatische Bildung, K1 knowledge / Wissen, K2 comprehension / Verständnis, K3 application / Anwendung, K4 analysis / Analyse, K5 synthesis / Synthese, K6 evaluation / Beurteilung, Kara, Kognitivismuscognitivism, Konstruktivismusconstructivism, Kreativitätcreativity, Kurzzeitgedächtnisshort-term memory, Langzeitgedächtnislong term memory, Lernenlearning, Lerntyp/Lernstillearning style, Medienkompetenz/media literacymedia literacy, Modellmodel, Motivationmotivation, Motivation, extrinsischeextrinsic motivation, Motivation, intrinsische, Neuronneuron, OOM (Object oriented modelling)Object oriented modelling, OOPobject oriented programming, Problemproblem, Programmierenprogramming, Programmiersprachenprogramming languages, Psychologiepsychology, Simulation, Softwaresoftware, Sprachelanguage, Systemsystem, Taxonomien von Bloom, Top-downTop-down, Unterricht, Vertical CriterionVertical Criterion, Wissen
icon
Bücher
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
   Modern Operating Systems (Andrew S. Tanenbaum) 1, 2, 1, 1, 1, 3, 1, 1, 3, 1, 3, 2532105
1956  Taxonomy of educational objectives (B. S. Bloom) 2, 4, 2, 3, 4, 3, 2, 3, 1, 5, 6, 128420122511
1960The Process of Education (Jerome S. Bruner) 2, 3, 3, 4, 4, 7, 5, 6, 2, 3, 4, 8611582176
1965  Unterricht - Analyse und Planung (Paul Heimann, Gunther Otto, Wolfgang Schulz) 2, 7, 6, 9, 7, 2, 3, 1, 6, 2, 7, 6171963836
1987    Understanding Computers and Cognition (Terry Winograd, Fernando Flores) 11, 10, 7, 8, 4, 6, 11, 7, 10, 4, 8, 1072161107160
1990  Beiträge zur Didaktik der Informatik (Günther Cyranek, Hermann Forneck, Henk Goorhuis) 3, 3, 7, 9, 8, 5, 7, 3, 8, 5, 9, 1624101166528
1996Didaktik der Informatik (Rüdeger Baumann) 2, 1, 2, 1, 1, 1, 3, 4, 2, 2, 4, 44214970
1999  Informatik und Schule (Andreas Schwill) 6, 9, 3, 11, 14, 11, 7, 8, 5, 7, 9, 184597184922
icon
Texte
Jahr UmschlagTitelAbrufeIBOBKBLB
1990   Entwicklungstendenzen und Problemlinien der Didaktik der Informatik (Hermann Forneck) 2, 3, 1, 3, 5, 4, 3, 2, 7, 4, 6, 12113212999
1993    Was ist Informatik-Didaktik? (Jürg Nievergelt) 1, 1, 7, 4, 1, 3, 3, 1, 6, 2, 5, 8113681618
1996Computer Science Education Based on Fundamental Ideas (Andreas Schwill) 2600
1999Informatische Bildung und Medienerziehung (Annemarie Hauf-Tulodziecki) 7300
1999     Roboter programmieren - ein Kinderspiel (Jürg Nievergelt) 1, 3, 1, 2, 3, 3, 2, 1, 3, 5, 2, 12925122583

iconDieses Buch erwähnt nicht... Eine statistisch erstelle Liste von nicht erwähnten (oder zumindest nicht erfassten) Begriffen, die aufgrund der erwähnten Begriffe eine hohe Wahrscheinlichkeit aufweisen, erwähnt zu werden.

iconTagcloud

Aufgrund der Grösse ist diese Grafik nur im SVG-Format verfügbar. Dieses Format wird vom verwendeteten Browser (vermutlich IE) aber nicht unterstützt.

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen (SVG)

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconCo-zitierte Bücher

Konstruktivistische Modellbildung in der Informatik

Dissertation an der Universität Zürich

(Henk Goorhuis) (1994)  

Sind Computer die besseren Menschen ?

Weizenbaum contra Haefner

( Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt Klaus Haefner, Michael Haller, Joseph Weizenbaum) (1990)  

Didaktik der Informatik

bzw. einer informations- und kommunikationstechnologischen Bildung auf der Sekundarstufe II

(Franz Eberle) (1996)  

Wirksamkeitsanalyse von Bildungssystemen

(U. Trier) (1995)
Buchcover

Design Patterns

Elements of Reusable Object-Oriented Software

(Erich Gamma, Richard Helm, Ralph Johnson, John Vlissides) (1995)    

Digitale Lernwelten

Veranstaltung des GDI am 29.9.99

(1999)  
Buchcover

Informationsbeschaffung im Internet

Grundlegende Konzepte verstehen und umsetzen

(Werner Hartmann, Michael Näf, Peter Schäuble) (2000)     

Didaktik der Informatik

Informations- und kommunikationstechnische Grundbildung

( Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt Anton Reiter, Albert Rieder) (1990)  
Buchcover

Neue Medien in der Grundschule

Unterrichtserfahrungen und didaktische Beispiele

( Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt Margarete Grimus, Anton Reiter, Gerhard Scheidl) (2000)  
Buchcover

Informatische Bildung in Deutschland

Perspektiven für das nächste Jahrhundert

(Bernhard Koerber, Ingo-Ruediger Peters) (1998)

Allgemeine Modelltheorie

(Herbert Stachowiak) (1973)

Das allmähliche Verschwinden der informationstechnischen Grundbildung

Zum Verhältnis von Informatik und Allgemeinbildung

(Ulrike Wilkens) (2000)   
Buchcover

Programming in Oberon

Steps beyond Pascal and Modula

( Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt Martin Reiser, Niklaus Wirth) (1992)     Bei amazon.de anschauen
Buchcover

Ausstattung für das Lernen mit neuen Medien

Ein Leitfaden für Schulen und Schulträger

( Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt e-initiative.nrw, Bernd Hoffmann, Wolfgang Vaupel) (2001)    

Informatics in Higher Education

Views on informatics and non-informatics curricula

( Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt Fred Mulder, Tom J. van Weert) (1998)  
Buchcover

Lernen organisieren

Medien, Module, Konzepte

( Personenreihenfolge alphabetisch und evtl. nicht korrekt Ute Clement, Klaus Kräft) (2002)
Buchcover

Pragmatischer Konstruktivismus und fundamentale Ideen als Leitlinien der Curriculumentwicklung

am Beispiel der theoretischen und technischen Informatik

(Eckart Modrow) (2002)     
Buchcover

Unterrichtsmethoden I

Theorieband

(Hilbert Meyer) (1987)  
Buchcover

A Taxonomy for Learning, Teaching, and Assessing

(Lorin W. Anderson, David R. Krathwohl) (2000)
Buchcover

Schulinformatik in Österreich

Erfahrungen und Beispiel aus dem Unterricht

(Anton Reiter, Gerhard Scheidl, Heinz Strohmer, Lydia Tittler, Martin Weissenböck) (2003)  
Buchcover

Informatik-Duden

Ein Sachlexikon für Studium und Praxis

(Volker Claus, Andreas Schwill)  
Buchcover

Was ist Informatik

Eine allgemeinverständliche Einführung

(Peter Rechenberg)
Buchcover

Informatische Modellbildung

Modellieren von Modellen als ein zentrales Element der Informatik für den allgemeinbildenden Schulunterricht

(Marco Thomas) (2002)    
Buchcover

Neue Studien zur Bildungstheorie und Didaktik

Zeitgemäße Allgemeinbildung und kritisch-konstruktive Didaktik

(Wolfgang Klafki) (1985)   
Buchcover

Notebooks im Unterricht

e-Learning und e-Teaching an Österreichs Schulen

(Gerda Kysela-Schiemer) (2002)
Buchcover

Didaktische Modelle

(Werner Jank, Hilbert Meyer) (2002)  
Buchcover

Fundamente der Informatik

Ablaufmodellierung, Algorithmen und Datenstrukturen

(Peter Hubwieser, Gerd Aiglstorfer) (2004)
Buchcover

Informatik als Schlüssel zur Qualifikation

GI-Fachtagung Informatik und Schule 1993, Koblenz, 11.-13. Oktober 1993

(Klaus G. Troitzsch) (1993)
Buchcover

Innovative Konzepte für die Ausbildung

7. GI-Fachtagung Informatik und Schule, INFOS'95, Chemnitz, 25.-28. September 1995

(Sigrid E. Schubert) (1995)
Buchcover

Modellierung in der informatischen Bildung

Tagungsband des 1. Workshops der GI-Fachgruppe "Didaktik der Informatik" (DDI'02)

(Sigrid E. Schubert, Johannes Magenheim, Peter Hubwieser, Torsten Brinda) (2002)   
Buchcover

Bits und Bytes im Portfolio

Schüler und Schülerinnen präsentieren ihre Computerleistungen

(Heinz Moser) (2005)    
Buchcover

Multimediales Lernen im Netz

Leitfaden für Entscheider und Planer

(Beate Bruns, Petra Gajewski) (1999)
Buchcover

Didaktik der Informatik

mit praxiserprobtem Unterrichtsmaterial

(Ludger Humbert) (2005)    
Buchcover

Computer und Weltbild

Habitualisierte Konzeptionen von der Welt der Computer

(Peter Berger)
Buchcover

Bildung im informationstechnischen Zeitalter

Untersuchung der fachdidaktischen Entwicklung der informationstechnischen Bildung

(Hermann Forneck) (1992)   
Buchcover

Creative Code

Aesthetics + Computation

(John Maeda) (2004)
Buchcover

Grundsätze und Standards für die Informatik in der Schule

Bildungsstandards Informatik - Entwurfsfassung für Empfehlungen der Gesellschaft für Informatik e. V.

(Hermann Puhlmann, Torsten Brinda, Michael Fothe, Steffen Friedrich, Bernhard Koerber, Gerhard Röhner, Carsten Schulte) (2007)     

Allgemeinbildung und Mathematik

(Hans Werner Heymann) (1996)
Buchcover

Creativity Support Tools

Report of Workshop on Creativity Support Tools

(Ben Shneiderman, Gerhard Fischer, M. Czerwinski, Brad Myers, Mitchel Resnick) (2005)    

Informatische Bildung in der Wissensgesellschaft

Praxisband der 12. Fachtagung "Informatik und Schule - INFOS 2007" der Gesellschaft für Informatik e. V.

(Peer Stechert) (2007)  

Hochschuldidaktik der Informatik

Organisation, Curricula, Erfahrungen. 2. GI- Fachtagung 7.-8. 12. 2006 in München, Germany

(Peter Forbrig, Günter Siegel, Markus Schneider) (2006)
Buchcover

strictly models and objects first

Unterrichtskonzept und -methodik für objektorientierte Modellierung im Informatikunterricht

(Ira Diethelm) (2007)    
Buchcover

Digitale Dividende

Ein pädagogisches Update für mehr Lernfreude und Kreativität in der Schule

(Olaf-Axel Burow) (2014)  
Buchcover

Pädagogische Psychologie

(Elke Wild, Jens Möller) (2009)   

iconVolltext dieses Dokuments

LokalAuf dem WWW Prinzipien didaktischen Handelns: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 195 kByte; WWW: Link OK 2017-06-28)
LokalAuf dem WWW Lernpsychologische Fundierung: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 184 kByte; WWW: Link OK 2017-06-28)
LokalAuf dem WWW Theoretische Ansätze der allgemeinen Didaktik: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 122 kByte; WWW: Link OK 2017-06-28)
LokalAuf dem WWW Unterrichtsplanung und -gestaltung: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 133 kByte; WWW: Link OK 2017-06-28)
LokalAuf dem WWW Anfangsunterricht in Informatik: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 414 kByte; WWW: Link OK 2017-06-28)
LokalAuf dem WWW Ein Gesamtkonzept: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 143 kByte; WWW: Link OK 2017-06-28)
LokalAuf dem WWW Die Lerninhalte: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 474 kByte; WWW: Link OK 2017-06-28)
LokalAuf dem WWW Informatische Bildung und Informatikunterricht: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 176 kByte; WWW: Link OK 2017-06-28)
LokalAuf dem WWW Wozu Informatikunterricht?: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 137 kByte; WWW: Link OK 2017-06-28)
LokalAuf dem WWW Entwurf einer Unterrichtsmethodik: Artikel als Volltext bei Springerlink (lokal: PDF, 135 kByte; WWW: Link OK 2017-06-28)

iconStandorte Eine Liste von Orten, wo das Objekt physisch vorhanden ist.

Beat ( 25.09.2001), Werner, PH Schwyz (756.2 )

iconBibliographisches Hier finden Sie Angaben um das gewählte Werk zu kaufen oder in einer Bibliothek auszuleihen.

Titel FormatBez.Aufl.JahrISBN      
Didaktik der InformatikD--120003540655646SwissbibWorldcatBestellen bei Amazon.deBestellen bei ebook.de

iconBeat und Dieses Buch

Beat hat Dieses Buch während seiner Assistenzzeit an der ETH Zürich ins Biblionetz aufgenommen. Die bisher letzte Bearbeitung erfolgte während seiner Zeit am Institut für Medien und Schule. Beat besitzt ein physisches und ein digitales Exemplar. Eine digitale Version ist auf dem Internet verfügbar (s.o.). Aufgrund der vielen Verknüpfungen im Biblionetz scheint er sich intensiver damit befasst zu haben. Es wird auch häufig von anderen Objekten im Biblionetz zitiert.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf Dieses Buch 63142322033133297420929424222612326672521
Verweise von diesem Buch 18314242111101
Webzugriffe auf Dieses Buch 
20012002200320042005200620072008200920102011201220132014201520162017