/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Aussagen

Schülerinnen und Schüler schreiben am Computer längere Texte als von Handstudents write longer texts when they can use a computer for writing

Diese Seite wurde seit 3 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconBiblioMap Dies ist der Versuch, gewisse Zusammenhänge im Biblionetz graphisch darzustellen. Könnte noch besser werden, aber immerhin ein Anfang!

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconBemerkungen

Mark WarschauerMost children related that they find it easier and more enjoyable to write by computer than by hand, and teachers commented that students write at greater length on laptops.
Von Mark Warschauer im Text Learning to Write in the Laptop Classroom (2009)
Iwan SchrackmannDaniela KnüselThomas MoserHartmut MitzlaffDominik PetkoSchliesslich ist auch feststellbar, dass Kinder am Computer längere Texte schreiben, weil ihre Hände durch das Tippen auf der Tastatur entlastet werden. Der Textumfang muss sich so nicht mehr auf die Dauer beschränken, über die hinweg sie mit der Hand schreiben können, bis sie anfängt zu schmerzen. Dieser Zusammenhang zwischen der Nutzung elektronischer Textverarbeitung und der Textlänge konnte mehrfach in Studien bestätigt werden, die auf Daten von langfristigen Modellversuchen (meist mit mobilen Computern) beruhten (vgl. Schaumburg, 2006, 27).
Von Iwan Schrackmann, Daniela Knüsel, Thomas Moser, Hartmut Mitzlaff, Dominik Petko im Buch Computer und Internet in der Primarschule (2008) im Text Gestalten und präsentieren mit ICT auf Seite 143

icon2 Vorträge von Beat mit Bezug

iconEinträge in Beats Blog

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf diese Aussage 1434111
Webzugriffe auf diese Aussage 17447831422422327265368531044437435425646332263367376133
201220132014201520162017