/ en / Traditional / mobile

Beats Biblionetz - Aussagen

Partnerarbeit am Computer fördert das Lernen

Diese Seite wurde seit 7 Jahren inhaltlich nicht mehr aktualisiert. Unter Umständen ist sie nicht mehr aktuell.

iconBemerkungen

Am besten ist es immer, wenn zwei Schüler gemeinsam an einem Computer lernen, weil sie sich dann gegenseitig erklären können, was sie noch nicht verstanden haben, und weil die Chance auf eine angemessene Problemlösung damit doppelt so groß ist.
Von Peter Struck im Buch Netzwerk Schule (1998) auf Seite 140
Der Lerncomputer ist nur dann sinnvoll, wenn er in permanenter Reichweite des Schülers ist; er muß also im Klassenraum stehen, und zwar in nötiger Anzahl, das heißt, jeder Schüler muß einen transportablen Laptop haben, den er auch mit nach Hause nehmen kann, oder immer zwei Schüler nutzen gemeinsam einen Computer, weil er im Rahmen von Partnerarbeit den optimalen Ertrag bringt.
Von Peter Struck im Buch Netzwerk Schule (1998) auf Seite 110
"Man versteht doch einen Zusammenhang erst richtig, wenn man ihn einem anderen Menschen erklärt", sagt der Schweizer Pädagoge Jürgen Reichen, aber genau das ermögliehen die bisherigen Schulen kaum. Nur im Offenen und im Projektunterricht kommt so etwas vor, aber auch dann, wenn zwei Schüler gemeinsam an einem Lerncomputer arbeiten. Mit der Lehre von den sinnvollen Größen in der Pädagogik müssen wir also fordern, daß das Tele-Lernen sich nicht in der Form ein Schüler und ein Computer, sondern in der Form Partnerarbeit vor dem Computer ereignet.
Von Peter Struck im Buch Netzwerk Schule (1998) auf Seite 37

iconZitationsgraph

Diese Grafik fensterfüllend anzeigen als Pixelgrafik (PNG) Vektorgrafik (SVG)

iconErwähnungen Dies ist eine nach Erscheinungsjahr geordnete Liste aller im Biblionetz vorhandenen Werke, die das ausgewählte Thema behandeln.

iconAnderswo suchen Auch im Biblionetz finden Sie nicht alles. Aus diesem Grund bietet das Biblionetz bereits ausgefüllte Suchformulare für verschiedene Suchdienste an. Biblionetztreffer werden dabei ausgeschlossen.

iconBiblionetz-History Dies ist eine graphische Darstellung, wann wie viele Verweise von und zu diesem Objekt ins Biblionetz eingetragen wurden und wie oft die Seite abgerufen wurde.

Verweise auf diese Aussage 412
Webzugriffe auf diese Aussage 
20042005200620072008200920102011201220132014201520162017